WebsiteEine Website, die auf Ihre Besucher ausgerichtet ist, sollte fünf Fragen direkt beantworten.

Wer sind Sie?
Auf der Startseite Ihrer Website sieht der Besucher direkt Ihr Firmenlogo, wenn vorhanden Ihren Slogan und natürlich den Firmennamen sowie die Kontaktmöglichkeiten per E-Mail und per Telefon. Zudem sollte es einen Link, üblicherweise mit „Über uns“ betitelt, auf der Startseite geben, hinter dem der Besucher detaillierte Informationen zu Ihrem Unternehmen finden kann.

Was bieten Sie an?
Die nächste wichtige Information sind Ihre Produkte und/oder Ihre Leistungen. Sollte Ihr Produkt- und/oder Leistungsspektrum klar begrenzt sein, z.B. durch Ihre Branche, dann heißt ein solcher Link auch gerne Spezialisierungen. Dem Besucher wird klar, dass Sie Ihr Kerngeschäft beherrschen und Sie darüber hinaus oder gar exklusiv spezialisiert sind.

Warum sind Sie der richtige Partner?
Der Besucher Ihrer Website fragt sich unter Umständen, welchen Mehrwert er von Ihren Produkten zu erwarten hat. Gehen Sie immer davon aus, dass Ihre Produkte und/oder Ihre Leistungen auch von anderen Unternehmen geliefert werden können. Heben Sie sich ab, in dem Sie den Mehrwert beschreiben, wohlwissen, dass andere Unternehmen das auch leisten. Reden Sie darüber.

Was unterscheidet Sie?
Hier kommt der berühmt-berüchtigte USP (Unique Selling Proposition) ins Spiel. Geben Sie ein einzigartiges Verkaufsversprechen bei der Positionierung einer Leistung ab. Der USP soll durch Herausstellen eines einzigartigen Nutzens das eigene Produkt von den Konkurrenzprodukten abheben und den Konsumenten zum Kauf anregen. Durch Marktsättigung und objektiver Austauschbarkeit der Produkte erlangt der USP zunehmend an Bedeutung. Natürlich kann man sich auch als Unternehmen ansich abheben.

Wie geht es weiter?
Im Marketing spricht man nun vom call to action. Was muss, oder aus Ihrer Sicht soll, der Besucher nun tun, um Ihre Produkte und/oder Ihre Dienstleistungen in Anspruch zu nehmen. Halten Sie ein Kontaktformular bereit, blenden Sie nochmal die E-Mail-Adresse sowie Telefonnummer ein, fordern Sie den Besucher auf etwas mit Ihnen zu unternehmen.